Die Künstlerin Möni Quarch malt Gesichter. In ihrem Atelier in den Solinger Güterhallen kann man ihr bei der Arbeit über die Schulter schauen. Nicht jeder mag sich ein Original von ihr leisten, aber so mancher wünscht sich ein Andenken an den Besuch in ihrem Atelier und kauft eine mit Mönis Motiven bedruckte Postkarte oder Tasche. Ich entwarf ihr ein Logo, das nun auf ihren zahlreichen Promotion-Artikeln und ihren Visitenkarten Verwendung findet. Mönis Herzlichkeit, ihre positive Ausstrahlung und ihre raumfüllende Präsenz möchte ich in meiner Gestaltung widerspiegeln lassen. Das an ihrem Vornamen so besondere "ö" färbt Möni je nach Motiv und Farbigkeit des Umfeldes in einer ihrer geliebten warmen und fröhlichen Farben ein.

Möni Quarch, www.gesichterkunst.de