Alle zwei Jahre koordinieren die Solinger Wirtschaftsjunioren das Event Solingen 24 Stunden live. Über genau 24 Stunden öffnen Firmen und Vereine ihre Tore und zeigen den Besuchern, was sie können. 2010 unterstützte ich die Wirtschaftsjunioren bei der Erstellung ihrer Werbematerialien zu diesem Event.

Das von mir entworfene Hauptmotiv, eine stilisierte Menschengruppe in der Dämmerung, betitelte 40.000 Faltblätter, die u. a. dem Solinger Tageblatt beigelegt wurden, und prangte für 10 Tage auf 90 Großflächenplakaten in der Stadt. Beidseitig bedruckte A3-PLakate fanden schließlich auf den Trennwänden der Linenbusse des städtischen Verkehrbetriebes Anwendung.

Ich erarbeitete ein übersichtliches System aus Schriftbild, Nummerierungszeichen und Kartenmaterial zur Auflistung der 46 Programmpunkte, denn die Betrachter sollten sich leicht und schnell einen Überblick verschaffen können. Um das Querlesen zu ermöglichen stellte ich die Logos der Akteure neben deren Programmpunkten dar. Und selbstverständlich sollten die Faltblätter auch gut aussehen: Die Stadtfarben Gelb und Blau kontrastieren harmonisch und dezent.

Das Kartenmaterial stellte mir freundlicherweise das Katasteramt zur Verfügung. Ich passte die darin verwendeten Farben meinem Layout an.

Wirtschaftsjunioren Solingen e.V., Heinrich-Kamp-Platz 2, 42103 Wuppertal, www.wj-solingen.de